Mauricio Günther  

Patent professional
mdguenther@merh-ip.com  

Mauricio Günther ist technischer Experte und ist derzeit als Patentanwaltskandidat zur Ausbildung zum deutschen und europäischen Patentanwalt bei MERH-IP tätig.
Mauricio Günther studierte Elektro- und Informationstechnik an der Technischen Universität München (TUM). Seine Bachelor Abschlussarbeit „Implementierung und Optimierung einer Verzögerungsregelung für Frontraumüberwachungssysteme“ im Bereich der Regelungstechnik schrieb Herr Günther bei der BMW AG in München. Im Rahmen dieser Arbeit verbesserte Herr Günther die Regelschleife des Bremssystems für Fahrzeuge, welches den Fahrer dabei unterstützt das volle Bremspotential in einer Gefahrensituation auszunutzen.

Seinen Masterabschluss der Elektro- und Informationstechnik erhielt Herr Günther von der Technischen Universität München und der Grand École Télécom ParisTech/EURECOM im Rahmen eines Doppeldiplomstudiengangs mit Schwerpunkten in der technischen Akustik, Telekommunikation und Embedded Systems. Die Abschlussarbeit „Implementierung eines energieeffizienten Algortihmus für Anwendungen in Tiefbohrlöchern“ erfolgte im Bereich der Telemetrie bei Schlumberger Oil Field Services in Paris. Hierbei entwickelte Herr Günther ein Tool weiter, welches in regelmäßigen Abständen entlang abgelegenen Schächten im Bohrloch kabellos und in Echt-Zeit Sensordaten ausliest sowie Aktuatoren kontrolliert.

Seit Sommer 2017 ist Herr Günther bei MERH-IP als Patentanwaltskandidat tätig. Seine Tätigkeitsschwerpunkte liegen insbesondere in der Elektro-und Informationstechnik, Medizintechnik und Fahrzeugtechnik.